lomtafix^s Homepage
  Trial Truck PF-S1
 
"
Trial Truck
  PF-S1

Ein kleiner Truck. Er hat Allrad-Antrieb, Lenkung und eine pendelnde Federung an der Hinterachse.
Der Truck bewältigt auch starke Steigungen und Wurzeln mit einer beachtlichen Geschwindigkeit.
Angetrieben wird der Truck von 2 M PF Motoren. Die kraft wird über ein paar Getriebe und Kardangelenken an die Räder übertragen. Das ganze ist eine Untersetzung.
Die Hinterachse neigt, bei starker Belastung, zu verdrehen. Das liegt daran, dass die Antriebsachse seitlich an das Getriebe, der Räder, befestigt ist. Ein Gummiband ist die Lösung. Es bewirkt, dass die Federung schwergängiger wird und auch etwas Gegendruck ausübt. Das verhindert das frühzeitige kippen des Wagens. Außerdem steigert es dir Seitenlage.





Nach dem Unfall






























Hier sieht man die Technik des Wagens


 













Remakes:



Das ist ein, nach meiner Anleitung nachgebauter, Truck. Er hat noch eine zusätzliche Winde und wird mit einem PF XL Motor angetrieben.


This Truck have a winch and an modificate drivetrain. The builder use a PF XL motor to power this Truck.
















Click here to read the english text on Bricktrucktrial.com







Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von plus size wedding dresses with color( gfdwuqgegmail.com ), 31.12.2013 um 22:23 (UTC):
22. An impressive share, I just given this onto a colleague who was doing a little analysis on this. And he in fact bought me breakfast because I found it for him.. smile. So let me reword that: Thnx for the treat! But yeah Thnkx for spending the time to discuss this, I feel strongly about it and love reading more on this topic. If possible, as you become expertise, would you mind updating your blog with more details? It is highly helpful for me. Big thumb up for this blog post!

Kommentar von Bari Orozeo( xueijssloonycodupon.com ), 23.02.2013 um 05:49 (UTC):

I blog quite often and I genuinely appreciate your content. This article has really peaked my interest. I will bookmark your site and keep checking for new details about once a week. I subscribed to your RSS feed as well.

Kommentar von Britney Dargatz( xueijssloonycodupon.com ), 13.02.2013 um 06:05 (UTC):

Having read this I thought it was very informative. I appreciate you finding the time and energy to put this article together. I once again find myself spending a significant amount of time both reading and commenting. But so what, it was still worthwhile!

Kommentar von Philipp( philipp.klapdorweb.de ), 20.06.2012 um 13:33 (UTC):
Hallo,
ich würde gerne wissen wie man das fahrzeug steuert das es halt nach vorne fährt?
würde mich über eine Antwort freuen

mfg

Kommentar von Tristan( tristanpt.lu ), 24.05.2010 um 12:55 (UTC):
kannste nicht eine bauanleitung machen ?
und die auf youtube setzen .

bitte !!!!

Kommentar von Sven Myers( ), 02.04.2010 um 06:13 (UTC):
Kannst du bitte einige Bilder ohne das Führerhaus auf der Vorderseite gelegt, um die Lenkung, oder sogar Topf Richtungen zeigen

Kommentar von Golfi123( ), 12.03.2010 um 00:48 (UTC):
kenne dasTeil ja schon ausm fou . aber gut ,ass du ei überrollbügel hinten drauf hast.

Kommentar von cheesa( robert.kawibs.at ), 09.03.2010 um 15:00 (UTC):
Hallo

Das Fahrzeig interessiert mich sehr! - könntest du mir mal bitte genau fotos machen von der "Federrung" - würde mich sehr interessieren - wil mir das auch nachbauen - Bitte via Mail ( robert.ka@wibs.at ) melden - THX

mfg cheesa



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

 
  Insgesamt waren schon 213835 Besucher (677286 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=